Nach oben
Gesicht Haut

Kollagen-Blätter Marion Golden Skin Care – Ankündigung des Testes

Ich selbst weiß nicht, was mich dazu ermunterte, die Kollagen-Blätter für die Augen zu testen. Ich wendete früher nie Produkte dieser Art an. Immer waren für mich (und sind immer noch) die für meine entsprechenden Gesichtscremes ausreichend. Eine Ursache des Kaufs der Blätter Marion Golden Skin Care waren vielleicht die immer häufigeren Augenschatten und Gesichtsfalten um die Augen herum. Ich entschied mich, sie zu testen und eine Rezension zu schreiben.

Die Kollagen-Blätter unter die Augen sind ein Produkt, das die ganze Serie Marion Golden Skin Care ergänzt. Ein Serum für die Gesichts-, Hals- und Dekolletee-Haut sowie eine verjüngende Maske sind Herbst-Vorschläge der Marke. Die Wirkung der Kosmetikprodukte basiert auf den Eigenschaften des Arganöls und der Hyaluronsäure. Ich wendete sie nicht an, weil ich allgemein solche Kosmetikprodukte in Form eines flüssigen Serum oder einer Maske nicht mag. Die Blätter wurden mir aber von meiner Freundin empfohlen. Es ist ihr gelungen, mich dazu zu ermuntern. Vielleicht werde ich in der Zukunft gern nach Produkten dieser Art greifen?

Was bieten die Blätter Marion Golden Skin Care?

Die Marke verspricht, dass die Kollagen-Blätter mit einer Hydrogel-Formel intensiv wirken. Ich bin sehr neugierig, welche Effekte sie bringen und ob diese Effekte lang anhaltend sind. Nach dem Einziehen der aktiven Zutaten in die tiefere Schichten sollen die Kollagen-Blätter von Marion:

die Falten füllen und glätten,
die Hautzellen befeuchten,
die Haut glatt und zart machen
die Haut elastisch und straff machen
den Glanz verleihen
die Alterungsprozesse bremsen,
die Entstehung der Falten verhindern.

Worauf basiert das Geheimnis der Kollagen-Blätter unter Augen Golden Skin Care?

Marion verspricht, dass die wohltuende Wirkung der Kollagen-Blätter dank dem Komplex von vier aktiven Zutaten des Serums möglich ist. Die Kollagen-Blätter von Marion wurden in einer konzentrierten Formel eingetaucht, die folgende Substanzen besitzt:

– Kollagen, das die Haut befeuchtet, die Falten füllt und glättend wirkt;
– „das flüssige Marokkos Gold“, also das Arganöl, das die Haut elastisch macht und einen jugendlichen Glanz verleiht;
– Hyaluronsäure mit den befeuchtenden, straffenden und glättenden Eigenschaften;
– Coenzym Q10 mit Eigenschaften, dank denen die Alterungsprozesse verzögert werden.

Ich bin sehr interessiert, wie die Blätter in Wirklichkeit wirken werden. Der Hersteller verspricht natürlich sehr viel. Die Kollagen-Blätter Marion Golden Skin Care sollten angeblich wunderbare Effekte verursachen. Ich teste das und beschreibe alles bald!

 

Mag ich? Teilt es!